WIESHEU auf der EuroShop

27.02.2017

Die EuroShop ist neben der Südback die wichtigste Messe in diesem Jahr für WIESHEU. Wir bedienen traditionell zwei Zielgruppen: die Bäckerei und den Lebensmitteleinzelhandel. Während die südback zusammen mit der sehr internationalen iba immer mehr zur führenden Messe für die Bäckerei in Deutschland wird – und zunehmend auch darüber hinaus – bedient die EuroShop in unserer Branche überwiegend den Lebensmittel-Einzelhandel (LEH).

Als sich WIESHEU in den achtziger Jahren auf Ladenbacköfen spezialisierte, gab es in erster Linie den klassischen Bäcker als Maßstab. Die Spezialisierung brachte WIESHEU Erfolg und mit diesem auch das Interesse des LEH, als dieser begann, sich mit dem Thema Ladenbacken zu beschäftigen. Unsere Ladenbacköfen überzeugen in beiden Belange des LEH zeigt WIESHEU auf der EuroShop die Zukunft des Ladenbackens – nicht mehr und nicht weniger.

Die Zukunft des Ladenbackens im LEH wird drei Trends folgen: der erste verringert die Zeit, die das Personal am Ofen verbringen muss, und vereinfacht erheblich die Bedienung der Öfen. Der zweite Trend ist die stetige Verbesserung des Backergebnisses. Und der dritte Trend gilt der Verfeinerung und Erweiterung des Sortiments: Es wird andere, zusätzliche Backwaren geben, ganz besonders im Snackbereich, die auch an die Ladenbacköfen, in denen sie gebacken werden, höhere Anforderungen stellen. Alle drei Trends kann WIESHEU mit den Innovationen aus der WIESHEU Forschung und Entwicklung abdecken:

TrayMotion ist ein auf dem Markt einzigartiges automatisches Beschickungssystem. Es bedient den ersten Trend und zugleich den zweiten, indem es zum einen Laufwege des Personals spart. Zugleich wird das Backergebnis perfektioniert, weil die Backwaren nicht warten müssen, bis das Bedienpersonal

Das Reinigungssystem ProClean365, das erste wirklich vollautomatische System der Branche, bedient ebenfalls die Kategorie „Zeit- und Personal-Ressourcen schonen“.

Die neue Steuerung Wtouch ist angelehnt an eine zu bedienen.

IBC (Intelligent Baking Control) erkennt die Beladungsmenge des Ofens wie auch den thermischen Zustand der Backwaren und leitet daraus die Backzeit und die benötigte Energie ab – auch dies gilt der Optimierung des Backergebnisses und spart zugleich Energie.